Fettabsaugung in Bonn

Die Fettabsaugung (Liposuktion) ist eine Methode, mit der Fettzellen an bestimmten Körperstellen chirurgisch entfernt werden. Die Liposuktion wird angewendet, um Fettgewebe und Fettpolster zu vermindern und den Körper zu formen.

LIPOSUKTION

LIPOSUKTION

Jeder kennt es. Die Differenz zwischen gewünschtem Spiegelbild und Realität. Trotz intensiver sportlicher Aktivität und ausgewogener Ernährung halten sich manche Problemzonen hartnäckig. Man verzichtet, wo man kann und achtet stets auf Kalorienzufuhr und einen hohen Kalorenverbrauch und sieht keine Resultate. Aus anfänglicher Motivation wird Frustration. Reiterhosen, Knubbelknie, Lovehandles und Bauchspeck machen uns das Leben schwer. Durch eine Fettabsaugung (Liposuktion) können wir Ihre Problemzonen adressieren.

Natürlich sollte man sich einer Sache bewusst sein: Die Liposuktion ist kein Wundermittel und hat ihre Grenzen. Geeignet ist sie besonders dann, wenn Sie unter Fettdepots leiden, die durch Sport und Diät nicht verschwinden, ihr Körpergewicht ihr Idealgewicht um nicht mehr als 30% überschreitet und Sie feste und elastische Haut Haut und einen guten Muskeltonus haben. Wenn diese Vorraussetzungen erfüllt, lassen sich besonders gute Ergebnisse erzielen. Die Liposuktion kann aber auch einfach ein Start für eine neue Lebenseinstellung sein mit mehr Sport und ausgewogenerer Ernährung.

ANWENDUNGSGEBIETE

Auf einen Blick
DAUER
1-3 Stunden
NARKOSE
Tumeszenzanästhesie oder Allgemeinanästhesie
NACHBEHANDLUNG
6 Wochen Kompressionskleidung
GESELLSCHAFTSFÄHIG
Nach ca. 2 Tagen
SPORT
Nach 6-8 Wochen
Fragen & Antworten
Gesicht • Kinn/Doppelkinn • Hals • Brust • Gynäkomastie beim Mann • Oberbauch • Unterbauch • Lovehandles • Flanken • Taille • Rücken • Oberarme • Unterarme • Venushügel • Hüften • Oberschenkel • Reiterhosen • Knie • Waden • Fesseln • Po
Nach einem ausführlichen Beratungsgesgespräch und einer einer umfassenden Untersuchung legen wir zusammen fest welche Regionen abgesaugt werden sollen. Sie sollten 14 Tage vor dem Eingriff kein Aspirin oder andere blutverdünnenden Medikamente einnehmen.
Der Eingriff dauert etwa 1-3 Stunden und wir in Tumeszenzanästhesie oder Vollnarkose durchgeführt.
Der Körper braucht Zeit zum regenerieren. Das Gewebe muss sich neu organisieren und die Haut sich zusammenziehen. Den Volumenverlust können Sie sofort sehen. Das endgültige Ergebnis nach Liposuktion sehen Sie nach 6-9 Monaten. Sie müssen für 6 Wochen Kompressionskleidung tragen um ein perfektes Resultat zu erzielen. Gesellschaftsfähig sind Sie nach ca. 14 Tagen.
Sämtliche, mögliche Operationsrisiken werden vor dem Eingriff ausführlich besprochen und erläutert. Jeder operative Eingriff birgt Risiken. Da es sich bei Schönheitsoperationen um sogenannte elektive Eingriffe handelt, die man freiwillig durchführen lässt, ist es um so wichtiger, dass man als Patient optimal informiert und vorbereitet in die Operation geht. Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass wir Sie prä – und postoperativ engmaschig begleiten und 24h am Tag für Sie da sind.