Schönheitsoperation für ihn in Bonn
Schönheitsoperation für Männer in Bonn

Schönheits-OP bei Männern

Das biologische Altern betrifft Frauen und Männer. Hautverjüngende Maßnahmen, Anti-Aging Therapien oder Schönheitsoperationen waren jahrelang ein Tabuthema in der Männerwelt, weil sie nicht als männlich galten. Im Zuge einer immer körperbewussteren Gesellschaft und im Rahmen der Emanzipation des Mannes kann  in unserer heutigen Zeit offen über die Schönheitsbehandlungen des Mannes gesprochen werden. Waren früher Botox, Hyaluronsäurebehandlungen oder gar Fettabsaugungen eine reine Frauendomäne, so gehören Sie heute zur täglichen Männerpflege oder zumindest zu Gedanken, die viele Männer haben, aber sich nicht trauen proaktiv an die medizinischen Möglichkeiten heranzugehen. Wir möchten eine Barriere brechen. Die Schönheitschirurgie sollte Frauen und Männern den gleichen Zugang gewähren. Durch Botox Behandlungen können Männer frischer und faltenfreier aussehen, durch Fillerbehandlungen lassen sich die männlichen Gesichtskonturen betonen und definieren und ja, auch Problemzonen an Brust und Bauch kann man durch die High Definition Fettabsaugung behandeln. Wir freuen uns Sie kennenzulernen und offen über ihre Wünsche zu sprechen.

Anti-Aging
anti aging op mann bonn
Anti-Aging

Plastische Chirurgie muss nicht zwangsläufig mit operativen Maßnahmen verbunden werden, weshalb wir gerne von plastisch-ästhetisch-kosmetischer Therapie sprechen um das ganzheitliche Therapiekonzept zu betonen. Eine adäquate kosmetische Anbindung ist ebenfalls sehr wichtig, da zum Beispiel regelmäßige Peelings und feuchtigkeitsspendende Lotionen unserer Haut – immerhin das größte Körperorgan- helfen und sie stärken.

Wir können das Altern nicht aufhalten. Wir können und wollen Ihre natürlichen Schönheitsmerkmale bewahren und Ihnen einen entspannten Umgang mit dem Altern vermitteln. Wir wollen Sie nicht radikal verändern. Das sind alles Ziele der Anti-Aging Therapie.

Körper
Körper Operation für Männer in Bonn
Körper
Längst ist die Plastische Chirurgie in unserer heutigen Zeit ein Hilfsmittel geworden Körperkultur zu leben bzw. zu optimieren. Vor einigen Jahren waren plastisch-ästhetische Eingriffe in der Männerwelt noch ein Tabuthema. Seit einigen Jahren hat sich aber das Körpergefühl geändert. Auch bis in die späten 40er und 50er möchten Männer fit sein und gut aussehen. Mit beruflicher Belastung und familiärem Stress kommt der eigene Körper aber oft zu kurz, so dass man einigen Problemzonen nicht die Aufmerksamkeit schenken kann, die sie eigentlich verdienen. Hier kommen wir ins Spiel.